D E R   G E H E I M A G E N T

 

Theater Magdeburg

Premiere: 05. April 2019

 

Regie & Bühne: Prinzip Gonzo (Robert Hartmann / David Czesienski)

Illustrationen: Sven Tillmann

Kostüme: Elisabeth Richter 

                                                                                                                      zurück / back 

 

_________________________________________________________________________

 

P R E S S E

 

Faszinierend und voller Sarkasmus - In unruhigen Zeiten, bevor zwei große Kriege die Welt in Abgründe stürzten, waren die Zeitungen voll von Meldungen über Terror und Bomben. Joseph Conrad sah sich inspiriert. Sein Roman über Verschwörer und ein missglücktes Attentat ist faszinierend, weil er vor über 100 Jahren aufgeschrieben wurde und dennoch brandaktuell ist. Die Regisseure David Czesienski und Robert Hartmann nehmen sich der Handlung in Form eines Comics an. Originell anzuschauen, wie die Schauspieler in wie Schaukästen anmutenden Bühnenrechtecken agieren und sich linkisch bewegen. Sie schlüpfen in die von Elisabeth Richter erschaffenen, skizzenhaften Kostüme, die künstlerisch wertvoll sind. […]  »Der Geheimagent« bringt alles mit – eine spannende Geschichte mit einfach zu bauender Brücke zum Heute, verschrobene Charaktere und eine Sprache voller Hintersinn und Sarkasmus.

Claudia Kupsch / Volksstimme Magdeburg / 08. April 2019

©  Fotos Andreas Lander

PREMIEREN

 

Badisches Staatstheater Karlsruhe

 

PER ASPERA AD ASTRA

08.05.2022    16.00h

 

 +++++++++++++++++++++++

 

 VORSTELLUNGEN

 

Badisches Staatstheater Karlsruhe

PER ASPERA AD ASTRA

15.05.2022     19.00h

09.06.2022     20.00h

22.06.2022     20.00h

07.07.2022     20.00h

17.07.2022     20.00h

 

Theater Kiel 

SEINE BRAUT WAR DAS MEER

23.05.2022     20.00h

 

Theater Kiel 

SEKRETÄRINNEN

29.05.2022    17.00h 

19.06.2022    17.00h