F R Ü H L I N G S E R W A C H E N

 

IGS Neumünster

Premiere: 21. Februar 2013

 

Regie: Tilman Weiherich

Musikalische Leitung: Christian Schröder

Bühne & Kostüme: Elisabeth Richter 


                                                                                                                            zurück / back 

______________________________________________________________________

 

P R E S S E

 

... " Die stehenden Ovationen hatte sich das Musical-Ensemble der IGS Brachenfeld für

ihre Premierenvorstellung redlich verdient. Mit dem hierzulande noch recht unbekannten Rockmusical "Frühlings Erwachen" nach Frank Wedekinds Drama von 1891 (als "Spring

Awakening" 2006 in New York uraufgeführt) haben sich die 20 Schüler im Alter von 18 bis 20 Jahren an schweren Stoff gewagt, diesen aber großartig umgesetzt. […] 

Die Kinder sind dem Druck ausgesetzt, den sie von zu Hause und von Seiten der Schule und der Kirche erfahren. Die junge Wendla (Johanna Jeske), die ihre Mutter (Katja Ahorn) inständig darum bittet, sie aufzuklären, erfährt lediglich, dass sie einen Mann ganz besonders lieben und mit ihm verheiratet sein muss. Moritz (Jan Gooß) verrät seinem Schulfreund Melchior (Jonas Grabbet) wiederum, dass er von Frauenbeinen in Strümpfen träumt. Melchior, der im Gegensatz zu allen anderen durchaus aufgeklärt ist, hilft seinem Freund, indem er ihm eine Lektüre mit dem Titel "Der Beischlaf" schreibt.

Den Jugendlichen wird das im Laufe des Stücks zum bitteren Verhängnis. […] 

Wie es sich für ein Musical gehört, haben die Darsteller die meisten Passagen des Stücks live gesungen. Für das Bühnenbild und die Kostüme gab es professionelle

Hilfe von Elisabeth Richter, Kostüm- und Bühnenbildnerin am Kieler Opernhaus."

Benjamin Steinhausen / SHZ / 25. Februar 2013

 

 

©  Fotos Susanne Bielenberg - Bruhn / Lasse Bruhn

PREMIEREN

 

Theater Magdeburg

TANZBEGEGNUNGEN 7

 

18.05.2018    19.30 Uhr

 

 

 +++++++++++++++++++++++

 

 VORSTELLUNGEN

  

Oper Kiel

SEKRETÄRINNEN

 

17.06.2018    18.00 Uhr

 

 

Theater Magdeburg

TANZBEGEGNUNGEN 7

 

 

 

30.05.2018    19.30 Uhr

03.06.2018    19.30 Uhr